Fachklinik Prinzregent Luitpold

Erfahrungsberichte

10.03.2015

Die Zeit in Scheidegg

Hallo Frau Vogt, erinnern Sie sich...

...noch an die Familie Kemether, mit dem lang
vereinbarten, aber erst kurzfristig bestätigtem Termin, 6 Wochen im
September 2014, die so viel Arbeit im Vorfeld gemacht hat.... Wenn
nicht, kann ich gut verstehen, weil Sie ja viele, viele Patienten haben.

Mit ist es ein Anliegen Ihnen und Ihrem Hause auf diesem Wege einfach
noch einmal zu danken. Die Zeit in Scheidegg war für []
Entwicklung ein Meilenstein in positiver Hinsicht. Er hat das Gelernte
astrein umgesetzt, neue Freunde gewonnen, im Sport seine Begeisterung
gefunden und die Probleme sind so ziemlich aus dem Weg geräumt. Es gibt
zwar noch kleine Rückfälle, aber wir sind ja alle Menschen. Heute morgen
wog er 70,4 kg, d.h. lt. Ihren Tabellen, ist Übergewicht nun kein
Problem mehr und er hat also nach der Entlassung noch fleissig
abgenommen. In der Schule kann er sich gegenüber den Mobbern besser
behaupten und wir sind einfach nur erleichtert. Vielen Dank auch an die
sehr gute medizinische und pädagogische Betreuung, bitte geben Sie diese
Anerkennung einfach weiter. Wir haben im Bekanntenkreis 3 Kinder mit
ähnlichen Problemen, wie unser [] sie hatte, leider zeigt sich
die Krankenkasse dort nicht so bereit, eine Kur zu genehmigen, wir haben
sie einfach auch als Beratung weiterempfohlen.

Anbei ein Bild von unserem Junior, aufgenommen vor 2 Wochen auf einer
Hochzeit in der Verwandschaft....... man sieht zwar seine Figur nicht im
Detail, aber trotzdem ist es, denke ich aufschlussreich.

Vielen, tausend Dank noch einmal

Ihre

Kirsten Kemether

Kontakt

Fachklinik Prinzregent Luitpold
Oberschwenden 1
88175 Scheidegg/Allgäu

Image 08381 / 896 - 0
Image 08381 / 896 - 1011
Image info@klinikprinzregentluitpold.de

Netzwerk

Image    Youtube
 Image   Facebook
         
Image   Image   Image